Unsere Praxis

Diese Ordination für Kinder- und Jugendheilkunde sowie für Allgemeinmedizin wird als Wahlarztpraxis geführt. Ein Wahlarzt ist ein niedergelassener Arzt ohne Kassenvertrag. Das bedeutet, Patienten müssen die Honorarnote selbst bezahlen und können diese danach bei der Wahlarzthilfe ihrer Krankenkasse (bspw. OÖGKK) einreichen. Von der Krankenkasse wird nach Einreichung der Honorarnote ein gewisser Anteil der Behandlungskosten ersetzt.